Stefan Heim - Wandmalerei & Art
Stefan Heim - Wandmalerei & Art
Stefan Heim - Wandmalerei & Art
Stefan Heim Stefan Heim Stefan Heim

Stefan D. Heim

ist 1962 in Köln als Sohn der freischaffen Künstler Hilde und Wolfgang Heim geb.
1982-86 absolvierte Stefan D. ein Studium für Illustration und Grafik-design an der Johannes Gutenberg Schule Bad Cannstatt.
Von 1986 -90 war er als Grafikdesigner in verschiedenen Agenturen tätig.
Seit1990 ist Stefan D. Heim weltweit Künstlerich freischaffend im Bereich Architektur-Gestaltung für Privatkunden, Hotel-, Messe- und Ladengestaltungen, sowie Planung von Architekturillustration, Auftragsgemälde und Fassadenmalerei in Europa, USA und Asien, mit den Schwerpunkten Illustration und Trompe l oeil malerei oder Marmorinotechnik.

Die aufwendige und schwere Trompe l'oeil Malerei mit all Ihren perspektivischen Elementen und feinen Farb- Mischungen erlernte Stefan D. Heim schon in jungen Jahren bei seinem Vater Wolfgang.

Die Marmorinotechnik studierte er an der Internationalen Handwerkerschule Venedig. Das technische Wissen über sein Kunsthandwerk und die jahrelange Erfahrung, sowie seine kreative Empfindsamkeit haben dazu geführt das Stefan D. Heim zu den gefragtesten und besten Wandmalern der Welt gehört.

Entstehung des Deckengemäldes von Stefan Heim bei der Maßschuhmacherei Himer & Himer in Köln